Ledermäntel

Ledermäntel für Damen - zeitlose Klassiker

Die meisten Trends kommen und gehen, aber einige Kleidungsstücke kommen einfach nie aus der Mode. Dazu gehört definitiv der Ledermantel für Damen! Egal ob klassischer Trenchcoat, moderner Biker-Mantel, eleganter Long-Blazer oder cooler Military-Mantel: Vor allem im Frühling und im Herbst ist der Damen-Ledermantel der perfekte modische Begleiter. Gefütterte Damen-Ledermäntel oder dicke Parkas halten zusätzlich warm und bringen Dich top gestylt durch den Winter. Ein Bonus: Ledermäntel sind zeitlose Klassiker, die garantiert auch in der nächsten Saison noch angesagt sind und mit aktueller Mode immer wieder neu kombiniert werden können. Kein Wunder also, dass Damen Ledermäntel aus dem Modegeschehen nicht mehr wegzudenken sind und in keinem Kleiderschrank mehr fehlen dürfen.

Der Damen-Ledermantel - ein wandelbarer Allrounder

Ledermäntel für Damen sind aktuell die Lieblinge der Top-Designer und werden in den Kollektionen großer Modehäuser regelmäßig neu interpretiert. Ob klassische schwarze Trenchcoats aus Leder, elegante Kurzmäntel mit Fellragen oder bodenlange Statement-Mäntel aus Leder -auf den Laufstegen dieser Welt sieht man Damen-Ledermäntel heutzutage in einer großen Vielfalt. Ebenso groß gestaltet sich die Farbauswahl: Damen-Ledermäntel gibt es heutzutage neben klassischem Schwarz, Dunkelbraun, Bordeaux und Cognac auch in Knallfarben wie Rot, Grün, Gelb und Blau sowie in Trendfarben wie Nude- Neon- oder Pastelltönen. Auch die Auswahl an hochwertigen Ledersorten ist groß: Ob handschuhweiches Lammnappaleder, robustes Rinderleder, weiches Wildleder oder samtiges Nubukleder - Damen-Ledermäntel gibt es in vielen verschiedenen Leder-Arten. Je nach Dicke, Art und Verarbeitung des Leders eignen sie sich für die Übergangszeit, kühle Sommerabende oder kalte Wintertage. Ein leichter Wildledermantel ersetzt die Strickjacke an kühlen Sommerabenden, ein gefütterter Stepp-Mantel aus hochwertigem Echtleder hält auch bei niedrigen Temperaturen richtig warm und ein lässiger Biker-Ledermantel passt in der Übergangszeit statt Jeansjacke und co. perfekt zu jedem Alltags-Outfit. Ledermäntel für Damen liegen also nicht nur voll im Trend, sondern können auch das ganze Jahr über getragen werden.

Damen Ledermäntel gekonnt kombinieren

Ein perfektes Outfit lebt von gekonntem Kombinieren. Zum Glück sind Damen-Ledermäntel wahre Kombinations-Wunder. Style Deinen Ledermantel immer wieder neu und kreiere Looks, die so individuell sind, wie Du selbst. Hier kommen ein paar Styling-Tipps, die Du lieben wirst:

  • Elegant und feminin

Knielange, schmal geschnittene Ledermäntel aus weichem Lammnappa- oder Velourleder wirken klassisch und elegant. Dunkle Brauntöne, Schwarz, Beige und Bordeaux wirken edel; ein Trenchcoat-Schnitt mit Gürtel betont zusätzlich die Taille. Tipp: Materialmix mit Stoffen wie zarter Spitze, fließender Seide oder weichem Kaschmir lässt Dein Outfit nicht nur hochwertig, sondern auch besonders feminin wirken. Ein Kunst-Pelzkragen an Deinem Ledermantel sorgt für einen glamourösen Touch und eine Extra Portion Weiblichkeit.

  • Klassisch und businesstauglich

Damen-Ledermäntel machen auch in Büro eine gute Figur. Besonders geeignet für Office und Geschäftsreise sind neben Leder-Trenchcoats mit doppelter Knopfleiste auch offen zu tragende Leder-Mäntel ohne Knöpfe sowie Long-Blazer aus Leder. Auch schlichte Velourledermäntel passen gut zu Business-Mode wie Anzug, Kostüm und Pumps. Minimalistisches Design, schlichte Schnitte und klassische Farben wie Schwarz und Dunkelbraun wirken clean und elegant; dezenter Schmuck oder Halstuch runden den puristischen Business-Chic ab.

  • Lässig und sportlich

Wer es lieber locker und sportlich mag, sollte zu Ledermänteln mit Sweatshirt-Kapuze, coolen Biker-Ledermänteln oder lässigen Leder-Parkas greifen. Kurze Ledermäntel in Farben wie Dunkelblau, Khaki, Grau oder Rot wirken frisch und jugendlich und passen perfekt zu sportlichen Looks. Kombiniert zu Blue Jeans, Sweatshirt und Sneakers sind sie der ideale Begleiter für Alltag und Freizeit.

  • Alltagstauglich und vielseitig

Du suchst einen stylischen Allrounder für jeden Tag? Dann ist der Biker-Ledermantel genau das richtige für Dich. Wie eine „verlängerte“ Bikerjacke passt er nahezu zu jedem Stil und jedem Outfit. Egal ob Konzertbesuch, City-Bummel, Date oder Spaziergang: Den Ledermantel im Biker-Schnitt kannst Du zu jedem Anlass tragen. Mit Jeans, Strickpulli und Turnschuhen wirkt er ganz casual, mit Strumpfhose, Kleid und Pumps elegant und gleichzeitig cool. Rockiger wird’s in Kombination zu Leder-Leggins, dicken Boots und grobem Schmuck. Egal wonach Dir der Sinn steht: Der Biker-Ledermantel macht jeden Look mit!

  • Modern und extravagant

Wer gerne jeden Trend mitnimmt oder extravagante Mode liebt, greift am besten zu einem top-modernen oder ausgefallenen Ledermantel. Aktuell besonders angesagt sind Glattledermäntel im Oversize-Schnitt, Veloursledermäntel im Retro-look sowie Ledermäntel in knalligen Farben wie Pink, Rot, Gelb und Grün. Auch mit bodenlangen Ledermänteln im edgy 90ies Look bist Du modisch up to date. Streng geschnittene, hochgeschlossene Military-Mäntel mit asymmetrischer Metall-Knopfleiste passen nicht nur perfekt zum Gothic-Style, sondern sind minimalistisch gestylt auch ein wahres Fashion-Highlight. Du liebst es noch auffälliger? Extravagante Ledermäntel mit Fellkragen, Nieten, Fransen, Nähten, Patches oder Prints liegen momentan im Trend und haben garantiert Statement-Piece Potential!

Ledermäntel für Damen günstig online kaufen

Du bist auf der Suche nach DEINEM Ledermantel? Dann bist du im Ricano Online Shop richtig! Hier hast Du eine große Auswahl hochwertiger Echtleder-Mäntel zu günstigen Preisen. Stöbere in Ruhe durch unser Ledermantel-Sortiment, lass Dich inspirieren und wähle Dein neues Lieblingsteil. Bestelle bequem online und lass Dir Deinen neuen Mantel versandkostenfrei nach Hause liefern. Probiere ganz in Ruhe an und zahle Deinen Einkauf dann entspannt per Rechnung - So wird Shopping zum Vergnügen!

Damen-Ledermäntel richtig pflegen - 5 Pflegetipps

Ledermäntel sind nicht nur zeitlose Mode-Klassiker, sondern auch treue und langlebige Begleiter. Bei guter Pflege hast Du viele Jahre Freude an Deinem Kleidungsstück, denn Leder ist ein strapazierfähiges Naturmaterial und grundsätzlich robust und beständig. Damit Dein Ledermantel möglichst lange schön und geschmeidig bleibt, solltest Du folgende Tipps beherzigen:

  • Vor dem ersten Tragen solltest Du Deinen Ledermantel unbedingt imprägnieren, um ihn vor Nässe und Anschmutzung zu schützen und eine spätere Reinigung zu erleichtern. Benutze hierzu ein handelsübliches farbloses (!) Imprägnierspray und wiederhole den Vorgang ein- bis zweimal im Jahr.

  • Ledermäntel dürfen nicht in die Waschmaschine. Aber keine Sorge: Das Waschen in der Maschine ist auch gar nicht nötig, denn in der Regel reicht es schon, einen muffigen Ledermantel für kurze Zeit auslüften zu lassen. Nach ein paar Stunden an der frischen Luft sind unangenehme Gerüche verflogen und er riecht wieder wie neu.

  • Leichte Verschmutzungen auf dem Ledermantel lassen sich leicht und schonend per Hand entfernen. Oberflächliche Flecken auf Glattleder kannst Du einfach mit einem feuchten Tuch abwischen, während es für die Reinigung von empfindlicherem Wild- und Velourleder kleine Helfer wie das Lederradiergummi und die Wildlederbürste gibt. Wie genau diese benutzt werden, erklären wir Dir hier (Lederpflege).

  • Sollte Dein Ledermantel doch einmal stark verunreinigt sein, kannst Du ihn in eine professionelle Lederreinigung geben, wo er fachmännisch und schonend gereinigt wird.

  • Kleinere Kratzer oder Schrammen in Glattleder bleiben mit der Zeit nicht aus und tragen zum charismatischen Echtleder-Look bei. Wen sie dennoch stören, der kann sie mit etwas farblosem Lederfett herauspolieren. Dazu wird eine kleine Menge Lederfett wie Schuhcreme mit einem weichen Tuch aufgenommen und mit kreisenden Bewegungen in den Kratzer eingerieben. Die Behandlung mit Lederfett kaschiert nicht nur kleinere Kratzer und Macken im Leder, sondern pflegt außerdem das Leder weich und geschmeidig. Mehr Pflegetipps für Deine Lederbekleidung findest Du hier.

Fehler

Bitte warten..